Virtuelles Plaudertischerl

Ob mit Smartphone, Tablet oder Notebook: Wir freuen uns auf das virtuelle Plaudern!

Ab September bieten wir wieder einmal wöchentlich das virtuelle Plaudertischerl. Genaue Informationen folgen.
Wie sehen uns am virtuellen Plaudertischerl!

Jetzt mitplaudern!

Damit Sie am virtuellen Plaudertischerl teilnehmen können, benötigen Sie: PC mit Mikrofon (und Kamera), Laptop, Smartphone oder Tablet.

Wann findet das virtuelle Plaudertischerl statt?

Hier informieren wir euch rechtzeitig über geplante, virtuelle Plaudertische.

Was ist das virtuelle Plaudertischerl und was erwartet mich dort?

Das virtuelle Plaudertischerl ist ein digitaler Raum, in dem man sich mit anderen Menschen per Videotelefonie unterhalten kann.

Frewillige MitarbeiterInnen hosten das virtuelle Plaudertischerl und gestalten gemeinsam mit den TeilnehmerInnen den Schwerpunkt des virtuellen Plaudertischerls.

Wir suchen freiwillige MitarbeiterInnen

Sie können gut zuhören, sind an Ihren Mitmenschen interessiert oder möchten Ihre persönliche Geschichte mit anderen teilen?

Als freiwilligeR MitarbeiterIn hosten Sie das virtuelle Plaudertischerl.

Sie erhalten von uns Gesprächsleitfäden, Infomaterial, Reflexions- und Supervisionsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit an Fortbildungen der Diakonie Eine Welt Akademie teilzunehmen.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Sie können uns gerne kontaktieren unter:
plaudertischerl@diakonie.at

Das virtuelle Plaudertischerl wird gefördert aus den Mitteln des Fonds Gesundes Österreich

https://plaudertischerl.at/wp/wp-content/uploads/2020/08/fgoe_3er_logo_2020_zusatz-768x70.jpg

Das Plaudertischerl ist ein Projekt von:

Logo Diakonie Eine Welt Sozial

Gefördert von:

Logo Soziale Innovation Wien
Logo Fonds Soziales Wien

Das Plaudertischerl ist ein Projekt von:

Logo Diakonie Eine Welt Sozial

Gefördert von:

Logo Soziale Innovation Wien
Logo Fonds Soziales Wien