CaféCafé Neko

Entspannt Plaudern und das besondere Ambiente im Katzen-Café in der Wiener Innenstadt genießen

Café Neko – das erste Katzenkaffeehaus Österreichs

Das Café Neko liegt in einer ruhigen Seitengasse, nur wenige Gehminuten vom Stephansplatz entfernt, und ist ein wahres Eldorado für alle Katzenliebhaber:innen. Neben großzügigen Kuscheleinheiten mit den fünf Hauskatzen werden hier auch schmackhafte japanische Köstlichkeiten geboten.

Der Name des Cafés kommt aus dem Japanischen und bedeutet Katze. In Japan sind Katzen-Cafés eine sehr beliebte Attraktion. Die Inhaberin hat ihre fünf Katzen aus dem Wiener Tierschutzverein adoptiert, seither sind sie und das Café ihr aller größter Schatz.

Als Katzenfan sollte man sich einen Besuch im Neko keinesfalls entgehen lassen. Freitag-Nachmittag gibt’s hier nun auch ein Plaudertischerl in ganz einzigartiger und entspannter Umgebung. Wer Lust hat im Gespräch mit einer Katzentrainerin etwas mehr über die Tiere zu erfahren, ist ebenfalls herzlich willkommen (aufgrund von Platzmangel max. 3 Personen).

Plaudertischerl

Jeden Freitag, 14.00-16.00 Uhr

Ausstattung
  • Barrierefrei
  • Platz für Kinderwagen

Das Plaudertischerl ist ein Projekt von:

https://plaudertischerl.at/wp/wp-content/uploads/2022/07/logo_dew_sozialdienst_footer.png

Gefördert von:

Logo Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Das Plaudertischerl ist ein Projekt von:

https://plaudertischerl.at/wp/wp-content/uploads/2022/07/logo_dew_sozialdienst_footer.png

Gefördert von:

Logo Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
X